Was ist Aktivierungsfolie und Flussdraht – Definition

Neutronen können mit Aktivierungsfolien und Flussdraht nachgewiesen werden. Diese Methode basiert auf der Neutronenaktivierung, bei der eine analysierte Probe zuerst mit Neutronen bestrahlt wird, um spezifische Radionuklide zu erzeugen. Strahlendosimetrie
Neutronendetektion
Generell muss jeder Neutronendetektortyp mit einem Konverter und einem der herkömmlichen Strahlungsdetektoren ausgestattet sein.
Quelle: large.stanford.edu

Neutronen können mit Aktivierungsfolien und Flussdraht nachgewiesen werden . Diese Methode basiert auf der Neutronenaktivierung, bei der eine analysierte Probe zuerst mit Neutronen bestrahlt wird , um spezifische Radionuklide zu erzeugen . Der radioaktive Zerfall dieser produzierten Radionuklide ist für jedes Element (Nuklid) spezifisch. Jedes Nuklid sendet die charakteristischen Gammastrahlen aus, die mittels Gammaspektroskopie gemessen werden , wobei bei einer bestimmten Energie nachgewiesene Gammastrahlen ein bestimmtes Radionuklid anzeigen und die Konzentrationen der Elemente bestimmen.

Ausgewählte Materialien für Aktivierungsfolien sind beispielsweise:

  • Indium,
  • Gold,
  • rhodium,
  • Eisen
  • Aluminium  
  • Niob

Diese Elemente haben große Querschnitte zum strahlenden Einfangen von Neutronen . Die Verwendung mehrerer Absorberproben ermöglicht die Charakterisierung des Neutronenenergiespektrums. Die Aktivierung ermöglicht auch die Wiederherstellung einer historischen Neutronenexposition. Kommerziell erhältliche Kritikalitätsunfalldosimeter verwenden oft diese Methode. Indem wir die Radioaktivität dünner Folien messen , können wir die Anzahl der Neutronen bestimmen, denen die Folien ausgesetzt waren.

Flussdrähte können in Kernreaktoren zur Messung der Neutronenflussprofile von Reaktoren verwendet werden. Prinzipien sind die gleichen. Draht oder Folie wird direkt in den Reaktorkern eingelegt , bleibt so lange im Kern, bis die gewünschte Aktivierungsstufe erreicht ist. Nach der Aktivierung wird der Flussdraht oder die Folie schnell vom Reaktorkern entfernt und die Aktivität gezählt. Aktivierte Folien können auch die Energieniveaus unterscheiden, indem eine Abdeckung über die Folie gelegt wird, um bestimmte Neutronen der Energieniveaus herauszufiltern (zu absorbieren). Zum Beispiel wird Cadmium häufig verwendet, um thermische Neutronen in thermischen Neutronenfiltern zu absorbieren.

……………………………………………………………………………………………………………………………….

Dieser Artikel basiert auf der maschinellen Übersetzung des englischen Originalartikels. Weitere Informationen finden Sie im Artikel auf Englisch. Sie können uns helfen. Wenn Sie die Übersetzung korrigieren möchten, senden Sie diese bitte an: [email protected] oder füllen Sie das Online-Übersetzungsformular aus. Wir bedanken uns für Ihre Hilfe und werden die Übersetzung so schnell wie möglich aktualisieren. Danke.