Was ist Expositionsschutz – Definition

Schutz vor Expositionen. Das Strahlenschutzsystem basiert auf den folgenden drei Grundsätzen: Begründung, Optimierung des Schutzes und Dosisbegrenzung. Strahlendosimetrie
ionisierende Strahlung - Gefahrensymbol
ionisierende Strahlung – Gefahrensymbol

Im Allgemeinen ist Strahlenschutz die Wissenschaft und Praxis, Menschen und Umwelt vor den schädlichen Auswirkungen ionisierender Strahlung zu schützen.

Gemäß der ICRP (Publikation 103) basiert das Strahlenschutzsystem auf den folgenden drei Prinzipien:

  1. Begründung . „Jede Entscheidung, die die Strahlenexposition verändert, sollte mehr nützen als schaden.“
  2. Optimierung des Schutzes . „Alle Dosen sollten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Faktoren so niedrig wie möglich gehalten werden.“ (Bekannt als ALARA oder ALARP)
  3. Dosisbegrenzung . „Die Gesamtdosis für eine Person … sollte die entsprechenden Grenzwerte nicht überschreiten.“

Siehe auch: ICRP, 2007. Die Empfehlungen 2007 der Internationalen Strahlenschutzkommission. ICRP Publication 103. Ann. ICRP 37 (2-4).

Dosisbegrenzung

Siehe auch: Dosisgrenzwerte

Die folgende Tabelle fasst die Dosisgrenzwerte für beruflich exponierte Arbeitnehmer und für die Öffentlichkeit zusammen:

Dosisgrenzwerte - Strahlung
Tabelle der Dosisgrenzwerte für beruflich exponierte Arbeitnehmer und für die Öffentlichkeit.
Datenquelle: ICRP, 2007. Die Empfehlungen der Internationalen Strahlenschutzkommission von 2007. ICRP Publication 103. Ann. ICRP 37 (2-4).

Gemäß der Empfehlung des ICRP in seiner Stellungnahme zu Gewebereaktionen vom 21. April 2011 wurde die äquivalente Dosisgrenze für die Augenlinse für die berufliche Exposition in geplanten Expositionssituationen von 150 mSv / Jahr auf durchschnittlich 20 mSv / Jahr gesenkt über definierte Zeiträume von 5 Jahren ohne jährliche Dosis in einem einzigen Jahr über 50 mSv.

……………………………………………………………………………………………………………………………….

Dieser Artikel basiert auf der maschinellen Übersetzung des englischen Originalartikels. Weitere Informationen finden Sie im Artikel auf Englisch. Sie können uns helfen. Wenn Sie die Übersetzung korrigieren möchten, senden Sie diese bitte an: [email protected] oder füllen Sie das Online-Übersetzungsformular aus. Wir bedanken uns für Ihre Hilfe und werden die Übersetzung so schnell wie möglich aktualisieren. Danke.